Neue Webseite für den Frauenverein

Die geschätzt über 10-jährige Webseite des gemeinnützigen Frauenvereins Obfelden sollte erneuert werden. Anhand des Quellcodes schien die Seite damals noch von Hand mit Dreamweaver gemacht worden sein. Und leider ist die Ansprechsperson dafür nicht mehr erreichbar.

Nach einer Projektsitzung mit mehreren Mitgliedern des Frauenvereins war klar, dass die Seite komplett erneuert werden soll. Vorerst wollte der Verein die Pflege delegieren, aber später die Möglichkeit haben, auch selbst Inhalte zu ergänzen. Da war das CMS-System WordPress die erste Wahl.

Die neue Startseite

Die bisherigen Inhalte wurden wo möglich übernommen. Teils waren die Fotos arg klein und keine Originale greifbar. Als Erinnerung wurden die Einträge trotzdem integriert. Auch der aktuelle Hosting-Anbieter erwies sich als geeignet, was keine weiteren technischen Anpassungen nötig machte.

Die mobile Ansicht

Neu steht mit der WordPress-Seite eine News-Verwaltung und Agenda bereit, so dass nicht mehr nur ein statisches Jahresprogramm publiziert werden kann, sondern die Agenda zeigt immer die aktuellsten Anlässe. Zudem lässt sich das Programm auch direkt auf einem Smartphone abonnieren.

Die neue Webseite des gemeinnützigen Frauenvereins kommt jetzt frisch daher, ist auch mobil-tauglich und kann später auf Wunsch selber administriert werden. Somit zeigten sich alle Beteiligten sehr zufrieden mit dem innert 2 Wochen umgesetzten Ergebnis.

Zur Webseite des Frauenvereins

Ich freue mich über Ihren Besuch bei stierli digital solutions. Kann ich Ihnen weiterhelfen? 079 348 95 33 / E-Mail Kontaktformular
Holler Box

Bleiben wir im Kontakt?

Folgen Sie mir auf Facebook oder LinkedIn und erhalten Sie spannenden Tipps für KMUs.
Holler Box